Wohnberechtigungsschein

[vc_row][vc_column][vc_column_text][the_ad id=”1176″][/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]Der Antrag für einen Wohnberechtigungsschein, um einen bezahlbaren Wohnraum zu bekommen, steht zum downloaden bereit

Wenn etwas in praktisch allen deutschen Städten knapp ist, dann ist es bezahlbarer Wohnraum. Trotz der Mietpreisbremse können sich viele Menschen einen Großteil aller angebotenen Mietwohnungen nicht erlauben, insbesondere dann, wenn Arbeitslosengeld II bezogen wird.

Ein groß angelegter Lösungsschritt für dieses Problem ist der seit Jahren stattfindende soziale Wohnungsbau. Bei diesem Modell werden Besitzer von Wohnraum vom Staat finanziell unterstützt, dafür müssen die Besitzer ihren Wohnraum zu günstigen Preisen vermieten. Allerdings kann jetzt nicht jeder für sich diesen günstigen Wohnraum in Anspruch nehmen, sondern nur Personen, die über einen Wohnberechtigungsschein verfügen. Um diesen überhaupt bekommen zu können, müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden. Anschließend kann jeder den Antrag auf einen Wohnberechtigungsschein downloaden und hoffentlich schon bald günstigen Wohnraum nutzen.

 

Antrag auf einen Wohnberechtigungsschein downloaden – Worum geht es überhaupt?

Wer auf Wohnungssuche ist, hat gelegentlich sicher schon die Voraussetzung des Wohnberechtigungsscheines gelesen, der auch gern als „WBS“ abgekürzt wird. Er ist die Grundlage, um bestimmte Wohnungen zu günstigen Preisen überhaupt anmieten zu können. Grundsätzlich handelt es sich beim Wohnberechtigungsschein um eine amtliche Bescheinigung, die belegt, dass ein Mieter bestimmte Voraussetzungen erfüllt, um eine sogenannte Sozialwohnung anmieten zu können. Grundsätzlich Voraussetzung, um einen Antrag auf einen Wohnberechtigung stellen und absenden zu können, ist eine bestimmte und durchaus schwierige Lebenslage. Haushalte mit kleinem Einkommen kommen hier in Frage, genau wie Alleinerziehende, Schwangere, alte Menschen, behinderte Menschen, Menschen ohne festen Wohnraum oder sonstige Hilfsbedürftige. Grundsätzlich muss nachgewiesen sein, dass die genannten Personengruppen eine angemessene Unterkunft nicht aus eigenen Mitteln bestreiten können.

 

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit es sich lohnt den Wohnberechtigungsschein zu downloaden?

Jeder, der auf längere Sicht nicht in der Lage sein wird, für sich und seine Familie eine angemessene Unterkunft und die Bestreitung des täglichen Lebens aus eigenen Mitteln zu finanzieren, ist antragsberechtig und kann den Antrag auf einen Wohnberechtigungsschein downloaden und umgehend auf den Weg bringen. Um aber überhaupt einen Antrag auf einen Wohnberechtigungsschein downloaden zu können, muss der Antragssteller die deutsche Staatsangehörigkeit haben, Bürger der EU sein oder über eine Aufenthaltsgenehmigung von mindestens einem Jahr verfügen. Wie bereits erwähnt, ist für den Antrag auf den Wohnberechtigungsschein insbesondere die finanzielle Lage, also das Einkommen, entscheidend. Die Einkommensgrenze liegt für einen Einpersonenhaushalt bei 12000 Euro pro Jahr, bei einem Zweipersonenhaus halt sind es 18000 Euro pro Jahr. Um nun aber wirklich alle Kriterien zu erfüllen, um dann den Antrag auf einen Wohnberechtigungsschein zu downloaden und einreichen zu können, sind zahlreiche weitere und individuelle Faktoren zu berücksichtigen. Dabei spielen die persönlichen Lebensumstände eine wesentliche Rolle. Leben im betreffenden Haushalt auch Kinder oder welche Freibeträge kommen mitunter zum Tragen?

 

Antrag auf Wohnberechtigungsschein downloaden – So funktioniert es!

Sind die wesentlichen Daten für den Antrag beisammen, kann dieser dann kurzerhand gestellt werden. Dieser Schritt ist relativ einfach, indem Sie den Antrag auf den Wohnberechtigungsschein downloaden und diese Vorlage einfach mit Ihren persönlichen Daten ergänzen bzw. abändern. Auf diese Weise vergessen Sie keine wichtigen Punkte bei der Antragsstellung, da im Muster bereits die unterschiedlichsten Faktoren berücksichtigt sind, die auch für Sie in Frage kommen könnten. [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]