Rechnungsvorlagen

[vc_row][vc_column][vc_column_text][the_ad id=”1176″][/vc_column_text][vc_single_image image=”2701″ img_size=”full” alignment=”center” onclick=”custom_link” link=”https://www.rechnungsvorlagen.de” css=”.vc_custom_1542875681422{margin-top: 50px !important;margin-bottom: 50px !important;}”][vc_column_text]

Unsere Rechnungsvorlagen downloaden und rechtssichere Rechnungen erstellen

Sie sind freiberuflich oder betreiben ein kleines Gewerbe und möchten nun beginnen, Ihre ersten Rechnungen zu schreiben? Mit unseren Rechnungsvorlagen zum downloaden stehen Sie auf der sicheren Seite, denn es gibt ein paar Dinge zu beachten, damit Ihre Rechnung auch wirklich rechtssicher wird. Ganz nebenbei erhalten Ihre Rechnungen durch unsere Vorlagen ein professionelles Layout, mit dem Sie bei Ihren Kunden glänzen können.
Das downloaden der Rechnungsvorlagen ist schnell für Sie erledigt. Wählen Sie einfach die passende Vorlage für sich aus, anschließend brauchen Sie lediglich Ihre Geschäftsdaten eintragen und die Rechnung selbst schreiben. Diese Vorlagen richten sich besonders an alle Kleinunternehmer oder Freiberufler, die noch auf der Suche nach ihrer eigenen Rechnungsvorlage sind, aber dennoch sofort professionell und vor allem rechtssicher arbeiten wollen.

 

Unsere Rechnungsvorlagen downloaden und immer die richtige Vorlage für die nächste Rechnung zur Hand

Etwas Arbeit haben Sie nur beim ersten Mal. Wenn Sie Rechnungsvorlagen downloaden und diese dann nach Ihren Bedürfnissen angepasst haben, dann haben Sie bereits Ihre eigene Vorlage für alle weiteren Rechnungen geschaffen. Zu beachten sind in jedem Fall die Pflichtangaben der Rechnung, die Sie einfach eintragen können. Entsprechende Platzhalter weisen bereits darauf hin, was wirklich eingetragen werden muss.
Wenn Sie Ihre persönlichen Rechnungsvorlagen downloaden und immer wieder verwenden, dann achten Sie aber bitte immer darauf, dass Sie sich ändernde Daten stets aktualisieren. Darunter fallen insbesondere das aktuelle Datum und die fortlaufende Rechnungsnummer. Kontrollieren Sie außerdem die übrigen Daten Ihrer Rechnung regelmäßig, um hier dauerhaft Fehler zu vermeiden.

 

Praktische Rechnungsvorlagen downloaden und einfach kostenlos ausfüllen

Worauf Ihre Kunden wahrscheinlich zuerst achten ist die Gestaltung Ihrer Rechnung. Ein professionelles Layout ist also unbedingt zu empfehlen und bei Rechnungsvorlagen downloaden schon integriert. Entscheidend ist aber die Rechtssicherheit der Vorlage, um Ärger oder schlimmstenfalls gerichtliche Klagen zu verhindern. Rechtlich gesehen handelt es sich bei allen Rechnungen um Dokumente, die eine Lieferung, eine Dienstleistung oder ein Produkt abrechnen. Darum müssen die Daten der Lieferung, der Dienstleistung oder des Produkts auch lückenlos neben allen anderen Daten zu Ihrem Unternehmen und die korrekte Anschrift des Kunden vorhanden sein.

 

Rechnungsvorlagen zum downloaden für Kleinunternehmer

Wenn Sie als Kleinunternehmer Rechnungsvorlagen downloaden, dann müssen Sie insbesondere auf den §19 des Umsatzsteuergesetztes achten. Die Pflichtangaben in dieser Rechnung entsprechen zwar denen anderer Rechnungsformen, aber in dieser Rechnung wird die gesetzliche Umsatzsteuer nicht ausgewiesen. Stattdessen wird der Hinweis zu §19 Umsatzsteuergesetz eingefügt. Der eigentliche Rechnungsbetrag enthält dann bereits die Umsatzsteuer.

 

Rechnungsvorlagen zum downloaden für Kleinstbeträge unter 150 Euro

Auch Rechnungen über sogenannte Kleinstbeträge sind durchaus üblich. Darunter fallen alle Rechnungen, die einen Betrag unter 150 Euro aufweisen. Als Unternehmer kann man in diesem Fall auf einige Pflichtangaben verzichten, allerdings wirklich nur dann, wenn der Grenzbetrag von 150 Euro nicht überschritten wird. Schreiben Sie regelmäßig Rechnungen in dieser Größenordnung, dann können Sie direkt Rechnungsvorlagen downloaden, die für genau diese Verwendung konzipiert worden sind. Sie können sich sicher sein, auch in diesem Fall alle wichtigen Daten und Angaben zu erfassen und rechtssicher zu arbeiten. Wichtig: In Deutschland gelten für diese Rechnungen andere Regelungen also für die sogenannten Kleinstbetragsrechnungen im EU-Ausland.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row css=”.vc_custom_1542875008141{margin-top: 50px !important;}”][vc_column][vgw_product_carousel unique_id=”vgw-product-carousel” class_suffix=”” carousel_type=”all” categories=”rechnungen” order_by=”date” order=”desc” carousel_theme=”default.php” total_product=”12″ items_visible=”4″ row_carousel=”2″ next_preview=”” pagination=”” responsive=”” items_desktop=”`{`1199,4`}`” items_sdesktop=”`{`979,3`}`” items_tablet=”`{`768,2`}`” items_stablet=”false” items_mobile=”`{`479,1`}`” items_custom=”false”][/vc_column][/vc_row]